Quotes - Jokes - Zitate - Witze

Nicht den Tod sollte man fürchten, sondern dass man nie beginnen wird zu leben.
Marcus Aurelius

 

Der Lehrer Erklärt den Schülern die Mengenlehre: Wenn drei Leute in einem Raum sind und vier Leute rausgehen, muss einer wieder rein, damit der Raum leer ist.

 

Der Lehrer fragt die Schulanfänger: „Wer weiß was ein Orkan ist?“ – Meldet sich Fritzchen: „Luft, die es eilig hat.“

 

Am Ende der Sexualkundestunde gähnt die Lehrerin: "Noch Fragen?" Ruft jemand von hinten: "Das haben wir gerne. Erst machen Sie alle scharf und dann sind Sie plötzlich müde."

 

Der Lehrer sieht, wie Gabi und Erni aus der vierten Klasse aus dem Gebüsch am Schulhof kommen. "Was habt ihr denn da gemacht?" fragt er argwöhnisch." _ "Gespielt." - "Was denn?" - "Keine Ahnung, wie man das nennt", meint Erni, "aber das wird ab jetzt mein Lieblingsspiel."

 

Nach der Biologiestunde zieht die 14-jährige Lilo ihre Lehrerin beiseite: "Fräulein Marlon, kann ich eigentlich schon ein Kind bekommen?" - ,,O ja." - ,,Oh je."

 

Der Direktor nimmt sich den Schüler vor: "Hast du die Scheibe der Turnhalle eingeworfen?" - "Ja, aber nicht absichtlich. Ich war dabei, meine Steinschleuder zu reinigen, da löste sich urplötzlich ein Schuss."

 

Der Mathematik-Lehrer erbost: "Die Klasse ist so schlecht, dass mindestens fünfzig Prozent eine Fünf bekommen." Da ertönt aus dem Hintergrund eine lachende Stimme: "So viele sind wir ja gar nicht!"

 

„Warum starrst du mich so an?" fragt die dürre Englischlehrerin den flotten Charly. "Ach, ich frag' mich die ganze Zeit, ob Sie wohl auch zum schönen Geschlecht gehören."

 

Alle Schüler sind schon weg. Nur Detlef muss noch bleiben. Fragt der strenge Lehrer: "Detlef, weißt du eigentlich, warum Ich dich heute nachsitzen lasse?" - "Na, Sie sind mir vielleicht ein schöner Lehrer. Erst lassen Sie mich hier brummen und dann wissen Sie selbst noch nicht mal, warum."

 

Zweite Klasse, letzter Tag vor den großen Ferien. "Und nun, Kinder, sagt mir mal, wer alles Urlaub macht." - "Die Maurer." - "Richtig." - "Die Bäcker." - "Richtig." - "Die Hühner." - "Wie kommst du darauf, Heinz-Rudolf?" - "Ich hab' gestern gehört, wie mein Vater zu unserem Hausmädchen sagte: Lass die alte Henne nur in Urlaub fahren, dann machen wir uns ein paar schöne Tage."

 

"Warum soll ich überhaupt Englisch lernen?" meckert Carlo in der Englischstunde, als er wieder eine Arbeit verhauen hat. Der Lehrer meint begütigend: "Weil die Hälfte der Menschheit Englisch spricht." Fragt Carlo gereizt: "Na und? Reicht denn das immer noch nicht?"

 

Hans kommt erst zur 3. Stunde. "Warum ist denn dein Bein in Gips?" - "Ach, Herr Kupfermeier, ich bin nämlich vom Baum gefallen." "Hoch?" - "Nein, natürlich runter."

 

In einer Mädchenklasse in Paris erteilt die Lehrerin Anstandsunterricht. Sie erklärt, dass ein Herr einer Dame niemals den Vortritt lassen darf, wenn beide eine Treppe hinaufgehen. "Könnt ihr euch denken, warum?" will sie wissen. Die kleine Yvonne: "Aber natürlich, die Dame kann doch nicht wissen, in welchem Stock der Herr wohnt!"

 

Lehrer: "Was hältst du von Ibsen?" Schüler: "Keine Ahnung, wie macht man das denn?"

 

Der Direktor trifft den müden Frank auf dem Gang und schimpft: "Verdammt! Schon wieder zu spät!" Meint Frank verständnisvoll: "Macht nix, ich auch!"

 

"Der neue Mathe-Lehrer sieht aus wie'n Fass", wispert Conny ihrer Freundin ins Ohr. Aber der Lehrer hat‘s gehört und kontert: "Zwischen mir und einem Fass ist ein großer Unterschied: Ein Fass ist von Reifen umgeben, ich nur von Unreifen!"

 

Lehrer: "Kennst du Mozart?" Schüler: "Flüchtig. Letzten Montag habe ich ihn im Eiscafé getroffen!" Lehrer: "Also, jetzt lügst du aber!" Schüler: "Ich? Wieso?" Lehrer: "Weil das Eiscafé montags geschlossen hat!"

 

Carlo ist das zweite Mal durchs Abitur gerasselt. Zu Hause schimpft er: "Das musste ja schief gehen! Der gleiche Hörsaal, der gleiche Prüfer, die gleichen Fragen!"

 

Die Turnlehrerin kommt mit einem Pelzmantel in die kalte Halle. Fragt Sarah: "Ist der etwa aus Nerz?" - "Nein, aus Polyester." - "Auweia, ich möchte lieber nicht wissen, wie viele Polyester dafür wieder ihr Leben lassen mussten."

 

Der Lehrer fragt: "Was geschah im Jahre 1483, Karin?" - "Da wurde Luther geboren." - "Und was geschah im Jahre 1487?" - "Da wurde Luther vier Jahre alt!"

 

Sylvia aus der fünften Klasse beschwert sich beim Erdkundelehrer: "Herr Mangold, der Martin hat mich eben im Kartenraum vollgespritzt." - "Warum hast du nicht zurückgespritzt?" - "Wie denn? Ich bin doch ein Mädchen!"

 

Im Sexualkunde-Unterricht fragt der Lehrer: "Dass man sexuelle Erregung sehen kann, wisst ihr ja, aber kann man sie auch hören?" - "Klar, Herr Lampe. So was nennt man dann Stoßseufzer."

 

Dem Lehrer, Herr Conrad, reicht es mal wieder. "Wer sich selber für doof hält, soll mal aufstehen", sagt er ärgerlich. Lange Zeit bleibt alles still, dann erhebt sich Norbert, der Klassenbeste. "Warum stehst du denn jetzt auf?" fragt der Lehrer. Ich konnte einfach nicht mehr mit ansehen, wie Sie da so alleine standen!"

 

Der Musiklehrer ist außer sich: "Ihr habt schon wieder die Melodie vergessen! Ich singe sie euch noch einmal vor." Ruft Karli von ganz hinten: "Ach bitte, Herr Semmelmeier, versuchen Sie's doch erst mal im Guten."

 

Wandspruch auf dem Schulhof: "Lehrer sind wie Babys. Sie glauben, wenn sie laut genug schreien, bekommen sie alles!"

 

Harald kommt aus dem Physikarchiv in die Klasse: "Herr Dr. Friemel, das Barometer ist ganz tief gefallen." - "So? Wie tief denn?" - "Na, genau gesagt, bis auf den Boden."

 

Der Deutschlehrer knöpft sich den kessen Egon vor: "Sag mal, was soll denn eigentlich dieser Zusatz unter deinem Aufsatz: -Alle Rechte vorbehalten, einschließlich Übersetzung und Verfilmung-?"

 

"Ist es wirklich wahr, dass der Wal sich von Sardinen ernährt?" fragt Benno ungläubig in der Biologiestunde. "Natürlich, mein Junge." - "Dann würde mich wirklich mal interessieren, wie er die Büchsen aufkriegt!"

 

Aus dem Schreiben einer Mutter an den Lehrer: "Bitte entschuldigen Sie die Verspätung meines Sohnes. Ich habe leider vergessen, ihn zu wecken und ihn erst beim Bettenmachen gefunden."

 

Auf dem Schulhof starrt Karl-Heinz die süße Gabi unentwegt an. Schließlich wird es ihr zu bunt. Sie geht auf ihn zu und sagt: "Guck nicht so billig, sonst kauf' ich dich!"

 

Der Lehrer: "Warum hat Amerika nicht die gleiche Uhrzeit wie wir?" - Da weiß der schlaue Peter Rat: "Weil es ja viel später entdeckt wurde!"

 

Geschichtsstunde. Lehrer: "Wie heißt die griechische Göttin der Rache?" - Schüler, nach kurzem Nachdenken: "Rachitis!"

 

Gebhard ist der Klassenbeste in Englisch und deswegen auch sehr eingebildet. Eines Tages gibt er vor seinen Klassenkameraden an: "Dass ich in Englisch träume, macht mir ja nichts aus. Nur die deutschen Untertitel stören mich etwas!"

 

Manfred erfreut über seine Diktatzensur: "Die Vier ist immerhin die Zwei des kleinen Mannes!"

 

In der Geschichtsstunde fragt der Lehrer Klein seinen Schüler Harald: "Na, wer hat die Türken bei Wien geschlagen?" Harald denkt einen Augenblick angestrengt nach und sagt dann: "Die Türken? Die waren doch gar nicht im Halbfinale!"

 

Nach den großen Schulferien fragt der Lehrer einen Schüler: „als du in London warst, hast du da auch den Piccadilly Circus gesehen?“ Sagt der Schüler: „Ne, alle Karten waren schon ausverkauft.“

 

Lehrer Lempel erklärt: „Unsere Zahlen haben wir von den Arabern, den Kalender von den Römern, das Glas von den Ägyptern. Kann mir jemand von euch noch andere Beispiele nennen?“ Meldet sich Kevin: „Das Bügeleisen haben wir von Lehmanns, den Staubsauger von Müllers, das Geld von der Kreditbank und meinen jüngsten Bruder von unserem Nachbarn.“

 

Heute beschäftigen wir uns mit dem Thema Intelligenz, sagte der Lehrer zur Klasse. – Was meint ihr dazu – als Unbeteiligte?

 

Wie erkennt man in der sechsten Klasse einer Mädchenschule die Lehrerin auf den ersten Blick? – Man schaut nach der einzigen Ungeschminkten ohne Smartphone.

 

Was macht einen perfekten Lehrer aus? – Er trinkt nichts, er isst nichts und er existiert nicht.

 

Nicht jeder Lehrer ist ein Diktator, nur weil er Diktate diktiert.